Projektseite

Nikolai Kurreck - Tausendundein Kilometer in 2017

Tausendundein Kilometer in 2017
  • Name:Nikolai Kurreck
  • Jahrgang:1979
  • Projekt:Tausendundein Kilometer in 2017
    31.01.2018
Spendenstand: 10,01 €
Spendenziel: 150,00 €
Spender anzeigen

„Es muss wieder mehr gelaufen werden...” (Leitsatz)

Über mich

Das Jahr fing lauf-technisch bescheiden an... Wegen einer langen Erkältung konnte ich im Januar kaum laufen. Den ersten Halbmarathon musste ich schon absagen. Jetzt muss ich gefühlt wieder bei null anfangen. Dafür brauche ich etwas extra Motivation! Wie beim letzten Mal: Schaffe ich es dieses Jahr 1001 km zu laufen, spendet ihr am Ende des Jahres 0,01 € pro km - 10,01 € könnte man auch sagen. Über den aktuellen Stand der gelaufenen Kilometer informiere ich in der Facebook-Gruppe. Wer früher oder mehr oder weniger spenden möchte, kann dies natürlich machen, motiviert mich auch!

Motivation

Berlin, Berlin wir fahren nach Berlin!! Bis zum Berlin Marathon will ich wieder richtig fit sein. Dafür muss mehr gelaufen werden! Dass Amnesty darauf achtet, dass Menschenrechte nicht ganz in Vergessenheit geraten, finde ich unterstützenswert. Wenn ich weiß, dass ihr spendet, wenn ich Laufkilometer sammel, fällt es mir leichter, bei schlechtem Wetter, spät abends oder wenn mich Beruf oder Kinder eigentlich schon fertig gemacht haben, laufen zu gehen!

Zur Projekt-Übersicht