Projektseite

Susannah Goss - Ten Mile Walk 2013

Ten Mile Walk 2013
Spendenstand: 1 310,00 €
Spendenziel: 1 000,00 €
Spender anzeigen

Über mich

Unsere Gruppe wurde im Februar 2002 als englischsprachige Gruppe gegründet. Viele unserer Mitglieder sprechen Englisch als Muttersprache, aber viele andere haben die Gruppe ausgewählt, um ihre Englischkenntnisse für die Arbeit bei Amnesty International zu nutzen. Die Gruppe 1312 ist eine wirklich internationale Gruppe. Unsere Mitglieder haben ganz unterschiedliche Lebensgeschichten. Manche sind schon lange in Berlin, andere sind aus beruflichen Gründen nur vorübergehend hier, haben sich aber schon woanders für Amnesty International eingesetzt. Manche sind erst kurze Zeit dabei. Was uns verbindet ist unsere Entschlossenheit für eine verbesserte Einhaltung der Menschenrechte persönlich einzutreten – und das soll auch Spaß machen!

Motivation

Der Ten Mile Walk ist aber auch als Fundraiser für Amnesty International gedacht. Dabei spielt das Sponsoring-Konzept eine wichtige Rolle. Wer mitgeht, wird von Familie, FreundInnen, MitstudentInnen oder KollegInnen unterstützt, indem sie vorab eine bestimmte Summe pro gelaufenen Kilometer für Amnesty International versprechen. Wer die ganze Strecke mitläuft, was niemand muss (öffentliche Verkehrsmittel sind entlang der Strecke reichlich vorhanden), kann so ein hübsches Sümmchen zusammen bringen. In den letzten zehn Jahren haben wir einige tausend Euro für Amnesty International gesammelt. Jede/r kann hier etwas einzahlen, um Schritt für Schritt den entschlossenen Einsatz für die Menschenrechte voranzubringen. Unsere Stadtwanderung für die Menschenrechte dauert ca. 4 Stunden. Alle können mitmachen. Unser jüngster Teilnehmer bisher war 3 Jahre alt, der älteste fast 70. Die Betonung liegt auf “zusammen gehen” und “miteinander reden”. Es ist kein Hochleistungssport oder ein Rennen um den ersten Platz. Wer aber Lust auf Leistung hat, wird nicht daran gehindert. Alle sind willkommen! Start: 12 Uhr Café Dollinger, Stuttgarter Platz, Nähe S-Bahnhof Charlottenburg (wir treffen uns ab 11:00 Uhr) Ziel: Brachvogel, Carl-Herz-Ufer 34, Kreuzberg, U-Bahn Prinzenstraße!

Zur Projekt-Übersicht